Takuji 2

Wir fahren ein kleines Stück zum nächsten Hotel und haben bis zum Einchecken um 15:00  noch massig Zeit für einen Dorfspaziergang.

Unser kleines Hotel hat außer drei weiterer auch ein Onsen auf dem Dach.

In dieser Gegend dampft es überall von heißen Quellen. Man kocht auch mit Dampf.

Onsentime im Sonnenschein

Dinner mit Auster, Rind…

…rohem Pferd und, als wir schon zum Platzen voll sind: die Spezialität des Hauses. Gedämpftes Huhn…

…als Dessert Apfelstrudel.

Wir rollen ins Onsen on the roof. Included: observing stars!

Montag, 21.10.

Vor und nach dem ebenso reichhaltigen FS wabert das Nebelmeer, japanisch unkai, im Tal vor dem Bergen im Hintergrund unserer schönen Aussicht.

Wir fahren zu einem tollen Wasserfall…

…und haben später Lunchpicknick an einem Lavaflussfluss…

…der im Sommer als Badeausflugsziel beliebt ist. Jetzt sind wir hier alleine. Und ich stapfe munter im Wasser rum, bis wir losmüssen.

Flusskrebs unterm Stein

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.